Unterland.net

Die beliebtesten Weine aus Württemberg

Weinkühlschrank Kaufberatung - so kaufen Sie den richtigen Weinkühlschrank

Weinkühlschrank Kaufberatung - so kaufen Sie den richtigen Weinkühlschrank

Weinkenner lieben ihn und geben ihn nicht so schnell wieder her. Die Rede ist von einem Weinkühlschrank - denn die richtige Temperatur beim Wein wirkt sich direkt auf seinen Geschmack aus. Ein Weinkeller wird hier überflüssig, wenn man sich einen Weinkühlschrank zulegt. Dank der großen Auswahl an diesen Schränken kann jeder noch so große Anspruch von Weinkennern erfüllt werden. Anhand der Preisklasse kann jeder selbst entscheiden, welcher Weinkühlschrank für einen in Frage kommt. Zu kaufen gibt es diese Kühlschränke in vielen Größen, was eine schnelle Auswahl unmöglich macht. Es ist daher ratsam, sich genügend Zeit zu nehmen, um den passenden Schrank auswählen zu können. Es muss kein auffälliger Schrank sein, denn meistens steht dieser versteckt in einem Raum und wird daher kaum beachtet. Die Größe sollte sich nach der Weinmenge und dem Aufstellungsort richten.

Ist die Größe geklärt, dann sollte man Informationen sammeln. Es gibt viele technische Unterschiede, die man sich näher ansehen sollte. Neben den Energieeffizienzklassen, gibt es auch Frischluft- und Umluftkühlschränke. Außerdem bieten einige Hersteller eine große Anzahl von kleinen Extras, wie beispielsweise eine integrierte Beleuchtung oder ein hochwertigeres Innenleben. Auch von außen gibt es viele Unterschiede, sodass je nach Preisklasse richtige Luxuskühlschränke es zu kaufen gibt. Ob mit Edelstahl verkleidet oder in Holzoptik, auch hier ist alles geboten.

Ebenso wichtig bei der Auswahl des richtigen Weinkühlschrankes ist der Temperaturbereich. Dieser sollte sich an die Weinvorlieben anpassen. So gibt es einige Schränke, die nur in höheren Temperaturen kühlen, während andere den Wein auf bis zu 1 Grad abkühlen. Besonders bei Liebhabern für Eiswein ein wichtiges Kriterium beim Kauf. Der Temperaturbereich sollte sich schnell und leicht einstellen können. Ein Standard-Weinkühlschrank verfügt über ein Thermostat, während teurere Modelle mit einer Fernbedienung gesteuert werden können.

Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Weinkühlschrankes ist die Größe. Der Schrank sollte nicht nur gut in den Raum passen, sondern auch die Menge an Wein lagern können, die man besitzt. Wird nur wenig Wein konsumiert im Jahr, dann reicht ein Weinkühlschrank mit einem Fassungsvermögen von 16 bis 24 Weinflaschen. Bei mehr Bedarf sollte es dann ein größeres Modell sein, welches mehr Flaschen kühlen kann.

Wichtig beim Kauf ist zu beachten, dass es drei Arten von Weinkühlschränken gibt: Weinkühler, Weintemperierschränke und Weinklimaschränke. Entsprechend gilt es sich im Vorfeld gut zu informieren. Weinkühlschränke mit Testbericht finden sich auf vielen Seiten und erleichtern die Kaufentscheidung enorm.

Foto: boing / photocase.com

Ähnliche Beiträge

Weißwein aus Württemberg: vielseitig und geschmackvoll: Das Weinanbaugebiet Württemberg blickt auf eine lange Geschichte zurück. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Weißwein aus Württemberg in einer Schenkungsurkunde des Klosters Lorsch aus dem späten... weiterlesen

Tipps für die perfekte Weindegustation: Der Begriff "degustieren" bedeutet nichts anderes als probieren, bei einer Weindegustation handelt es sich folglich um eine Weinprobe. Generell ist es auch möglich, ohne besondere... weiterlesen

Weinqualitäten: was Sie wissen sollten: Die Qualität des Weines hängt von vielen Faktoren abhängig. So z. B. die Farbe, der Geruch, der Geschmack und dem Mostgewicht. Des Weiteren kommen noch... weiterlesen

Württemberger Rebsorten: Baden-Württemberg ist das viertgrößte Weinland in Deutschland. Und das nicht zu unrecht, denn es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Rebsorten. Wobei das Rotwein Angebot enorm... weiterlesen

Details zum Weinanbaugebiet Unterland (Württemberg): Württemberg ist eines der führenden Weinanbaugebiete. Die verschiedenen Landschaften prägen das Weinland und den Wein. Das Unterland ist das viertgrößte Anbaugebiet in gesamt Deutschland. Vorranggig... weiterlesen

2 Kommentare zu „Weinkühlschrank Kaufberatung - so kaufen Sie den richtigen Weinkühlschrank“

  • Luisa:

    Was halten Sie denn von Weinkühlern, in die man nur eine einzelne Flasche stellt? Gibt es da irgendwas zu beachten?

  • Stefan:

    Suche auch schon länger nach einem schönen Schrank mit Schubladen! Sieht gut aus! :)

Kommentieren

Willkommen!
Herzlich Willkommen auf Unterland.net. Bei dieser Seite handelt es sich um ein Informationsportal über Weine aus der Weinanbauregion Unterland (Württemberg). Das Unterland bezeichnet eine Region des ehemaligen Württembergs - eine die Gegend um Heilbronn. Neben Informationen zu heimischen Weinen sollen aber auch andere Weine & Weinanbauregionen auf dieser Seite Beachtung finden.
Anzeige
Jetzt zum Wein Shop!